Wir laden Sie ein zu unserer Veranstaltung

80 Jahre Erstflug Me 262 in Leipheim

am Samstag, den 16.07. und Sonntag, den 17.07.2022

jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr

auf dem Museumsgelände des Fliegerhorstmuseum Leipheim.

In Zusammenarbeit mit der deutschen Messerschmitt-Stiftung und Airbus Defence and Space und unter der Leitung der Heritage Flight findet der Überflug einer Original Messerschmitt 262 über dem Fliegerhorstmuseum in Leipheim an beiden Tagen statt (Uhrzeit steht noch nicht fest, da wetterabhängig).

Planung derzeit:       Samstag 16.07.2022 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr

                                    Sonntag 17.07.2022 zwischen 14:00 und 17:00 Uhr

Am 18. Juli 1942 gelang Messerschmitt-Chefpilot Fritz Wendel vom Flugplatz Leipheim mit der Me 262 V3 der erste Flug mit den für die Serienmodelle vorgesehenen Strahltriebwerken vom Typ Jumo 004 der Junkerswerke, die größer und schwerer, aber auch erheblich leistungsstärker als die BMW-Triebwerke waren.

16.+ 17.07.2022 - „80 Jahre Erstflug Me 262 in Leipheim“

Programm:

Historische Fahrzeugausstellung

Sonderausstellung Me 262

Original Me 163 Komet

Museum durchgehend geöffnet

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Bitte folgen Sie der Parkplatzausschilderung zur Landebahn. Das Team vom Fliegerhorstmuseum freut sich auf Ihren Besuch.

16.+ 17.07.2022 - „80 Jahre Erstflug Me 262 in Leipheim“
Messerschmitt Stiftung/Flugmuseum Messersschmitt Messerschmitt Me 262 B1-A replica (reg. D-IMTT, marking 501244) at ILA Berlin Air Show 2016.