30.09.2017

Auf viele „Nette Begegnungen“ hoffen die CHORleriker der Chorgemeinschaft von 1842 Leipheim e. V. am Samstag, den 30.09.2017.

Im Fliegerhorstmuseum Leipheim laden die Sänger im Rahmen des Jubiläumsjahres der Chorgemeinschaft zu einem Konzert mit den Chören TonArt aus Burlafingen und GuntiaVox aus Günzburg ein. Gäste können zwischen den Exponaten im Museum (Leipheimer) Geschichte schnuppern und jungen Chorgesang genießen. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr mit Flugzeug und Gulaschkanone als Kulisse. Da im Fliegerhorstmuseum zwar ein Alphajet, Jeeps und Radpanzer besichtigt werden können, eine Konzertbestuhlung aber fehlt, werden die Besucher gebeten eigene Sitzgelegenheiten mit zu bringen (Klappstuhl, Hocker usw.)

Einige Bänke stehen aber bereit. Die Abzweigung zum Fliegerhorstmuseum findet sich im letzten Kreisverkehr in Fahrtrichtung Günzburg. Nach dem Konzert gibt es kein Gulasch, dafür aber Getränke und Häppchen und eben „Nette Begegnungen“.